Tragfähige Entscheidungen

„Die Achtung vor einem Menschen zeigt sich im Umgang mit seinem Nein“

Erich Visotschnig

Systemisches Konsensieren

Ob privat oder beruflich: Menschen sind mehr oder weniger geübt, Konflikte auszutragen, Lösungen und Kompromisse zu finden. Dabei zählt meistens das Prinzip: Wer nicht laut genug seine Meinung äußert, wird leicht überhört. Bei den Betroffenen hinterlässt das oft Ärger, Frust oder Enttäuschung.

Klingt das bekannt? Möchtet Ihr etwas ändern?

Systemisches Konsensieren (SK) ist eine Methode der Entscheidungsfindung, die Menschen zusammen bringt, anstatt sie zu trennen. SK ermöglicht, dass jeder der Beteiligten gehört wird, ohne dass es zu endlosen Diskussionen kommt.

Doch SK ist viel mehr als eine Methode: Es ist ein Prinzip, mit dem Lösungen miteinander gestaltet werden können. Und es praktiziert eine Haltung, mit der wir (wieder) erlernen können, wie gelebter Gemeinsinn Realität wird.

Das SK-Prinzip heißt Widerstand und Unzufriedenheit willkommen! Dadurch ändert sich die Diskussionskultur hin zu einem wertschätzenden Umgang miteinander.
Durch die Einbindung aller stehen die Beteiligten hinter der getroffene Entscheidungen und die Umsetzung wird nachhaltig von allen mitgetragen.

Neugierig?


Möglichkeiten

Einblicke

Gerne gebe ich Euch eine Einführung in die Welt des Systemischen Konsensierens.

  • In Form eines Workshops zum selber erleben und ausprobieren
  • Im virtuellen Raum oder in Präsenz
  • Ich habe auch Spaß daran, Euch hinter die Kulissen  von Entscheidungsmethoden schauen zu lassen
  • Wir finden das passende Format für Eure Gruppe

Moderationen

SK wirkt beim Tun – ich komme gerne in Eure Gruppe und moderiere für Euch Euren  Entscheidungsprozess.
Die Vorgehensweise der Methode ist schnell vermittelt – und dann erlebt Ihr selbst, was diese andere Art des Entscheidens für Euch an Möglichkeiten bietet.


Kommende Veranstaltungen

Entscheidungsfindung im Arbeitskontext: Eine Einführung ins ‚Systemische Konsensieren‘
21.10.2021 | 15:00 - 19:15 Uhr
Volkshochschule Aachen (evtl. online)
Tragfähige Entscheidungen in (Wohn-)Gruppen: Eine Einführung ins ‚Systemische Konsensieren‘
11.11.2021 | 15:00 - 19:15 Uhr
Volkshochschule Aachen (evtl. online)