Agiles Arbeiten

„Die Frage ist nicht, ob Menschen kooperieren wollen, sondern wie ihnen geholfen werden kann das zu tun“

Elinor Ostrom

Unsere Arbeitswelt wird zunehmend dynamischer. Produkt-Zyklen werden schnell-lebiger und kürzer. In der digitalen Welt entsteht ein kurz getakteter Informations-Austausch in vielfältigen Medien.

Zusammenarbeit geschieht in räumlich verteilten Teams über Länder- und Zeitgrenzen hinweg.
Wir bewegen uns zwischen komplizierten und komplexen Problemstellungen deren Lösungen nicht mehr durch schon bekannte Lösungsmuster beherrschbar sind. Die Bearbeitung der Aufgaben lässt sich nur noch schwer durch klassische Projektstrukturen planen und steuern.

Arbeitsmethoden die auf diese Anforderungen eingehen kreieren eine offene, bewegliche Art der Zusammenarbeit indem sie Prinzipien berücksichtigen, wie:

  • Selbstorganisation der Handelnden
  • Stete Anpassung der Arbeitsweise und Planung an sich ändernde Bedingungen
  • Einbeziehen aller Akteure und Betroffenen in die Arbeitsprozesse
  • Fokus auf die beteiligten Personen und deren Bedürfnisse
  • Konzentrieren auf das Notwendige für eine funktionierende, passende Lösung
  • Blick auf das Gesamtsystem und dessen Optimierung

Es gibt verschiedene Ansätze und Prozesse, mit denen diese Prinzipien in praktische Handlung umgesetzt werden – ‚Agile Ways of Working‘, ‚Lean Principles‘ sind dafür Stichworte die ich mit Leben fülle.
Konkrete Methoden die ich benutze um die Denkweise des agilen Arbeitens in konkrete Arbeitsprozesse umzusetzen sind:

  • Scrum
  • Kanban

Gerne gebe ich eine Einführung in diese Gedankenwelt und begleite Gruppen und Teams beim Erlernen der Techniken und deren Anpassung an die individuellen Erfordernisse. Mir ist dabei wichtig, durch das Erleben ein Verständnis für die Prinzipien zu erzeugen, sodass diese gelebt werden und in die Weiterentwicklung der eigenen Prozesse einfließen.


Möglichkeiten

Kennenlernen

In einem workshop verstehen wie ‚Scrum‘ und ‚Kanban‘ funktionieren – und dahinter die agilen Prinzipien erkennen die dadurch umgesetzt werden.

Diese Möglichkeit werde ich gerne für Euch bereitstellen.

Begleiten

In jeder Zusammenarbeit von mehreren Menschen ist es wertvoll, jemanden in der Rolle zu haben den Prozess zu halten, Methodenkompetenz einzubringen, sich auf das ‚Wie‘ zu fokussieren sodass die anderen sich auf das ‚Was‘ konzentrieren können. Diese Rolle übernehme ich mit viel Energie in Eurem Team oder Gruppe.

Austausch & Netzwerken

Ich bin Co-Host des  Daily of the Month  – Der Aachener Podcast für Zusammenarbeit in agilen Organisationen
– hör doch mal rein!

Oder triff mich beim Scrumtisch Aachen – unsere lokale Scrum Aliance User Group